Münchener Arzt-Patienten-Seminar am 11-02-2017

Arzt-Patienten-Seminare; Infoveranstaltungen, Treffen, Selbsthilfegruppen, allgemeine Infos zu Lebererkrankungen

Moderator: Forenteam

Lisa1
Forenteam
Beiträge: 1289
Registriert: Mi 21. Jan 2009, 12:44
Krankheitsbeschreibung: AIH Typ 1
Erstdiagnose 1992
Wohnort: Ruhrgebiet

Münchener Arzt-Patienten-Seminar am 11-02-2017

Beitragvon Lisa1 » Mi 2. Nov 2016, 10:33

Münchener Arzt-Patienten-Seminar „Primär biliäre Cholangitis / Autoimmunhepatitis“

11-02-2017 (13:00)

Ort:
Hörsaal 1 im Hörsaaltrakt des Klinikums der Universität München
Campus Großhadern
Marchioninistr. 15
D-81377 München

Zeit:
11. Februar 2017
13:00 – 15:30 Uhr

Wissenschaftliche Organisation:
PD Dr. med. Gerald Denk

Begrüßung/ Moderation:
Prof. Dr. med. Alexander L. Gerbes
Fr. Sigrid Weimar



Programm:

13:00 – 13:05 Begrüßung
Prof. Dr. med. Alexander L. Gerbes
Fr. Sigrid Weimar

Programm:

13:05 – 13:25 Primär biliäre Cholangitis – aktuelle Diagnostik und Therapie
PD Dr. med. Gerald Denk

13:25 – 13:45 Autoimmunhepatitis – aktuelle Diagnostik und Therapie Prof. Dr. med. Andreas Geier

13:45 – 14:15 Pause

14:15 – 14:35 Obeticholsäure: Eine neue Therapieoption bei der PBC
Dr. med. Simon Hohenester

14:35 – 14:55 Der Stellenwert von Ultraschall und Elastographie bei autoimmunen Leberkrankheiten
Dr. med. Florian Reiter

14:55 – 15:30 Fragen und Diskussion

Weitere Informationen:
Sigrid Weimar
SHG für PBC,PSC und AIH Bayern
Tel. 0871-1432112
infopbc@gmx.de
Liebe Grüße
•ღ ♥ ĿἿṨᾋ ♥ღ •


Diagnose: AIH Typ 1 seit 1992

MANCHMAL FLIEGEN BÖSE VÖGEL ÜBER DEINEM KOPF, DU MUSST NUR AUFPASSEN, DASS SIE SICH NICHT EINNISTEN.

Sandra51
engagiert
Beiträge: 294
Registriert: Do 9. Apr 2009, 13:25
Krankheitsbeschreibung: Seit 2000 erhöhtes gamma-GT, seit 2008 PBC diagnostiziert.
Wohnort: Raum München

Re: Münchener Arzt-Patienten-Seminar am 11-02-2017

Beitragvon Sandra51 » So 20. Nov 2016, 20:56

Hallo an die "Südlichter"

die Einladungen für das APS-Seminar am 11.02.2017 in München Großhadern sind geschrieben.
Es ist ein Seminar nur für autoimmune Lebererkrankungen (PBC,AIH). Wird von den Themen sehr interessant!

Wer noch Interesse hat bitte bei uns melden: infopbc@gmx.de
Wir versuchen auch Fahrgemeinschaften zu bilden.

Viele Grüße
Sandra51
PBC

Benutzeravatar
sardinha
ambitioniert
Beiträge: 61
Registriert: Mo 22. Okt 2012, 12:00
Krankheitsbeschreibung: Bis jetzt PBC und Hashimoto, vielleicht liegen andere "Freunde" versteckt im Busch, wer weiß, wer weiß...
Wohnort: BW
Kontaktdaten:

Re: Münchener Arzt-Patienten-Seminar am 11-02-2017

Beitragvon sardinha » So 20. Nov 2016, 21:42

Hallo Sandra51,

eine E-Mail wurde soeben an der angegebenen Adresse geschickt.

Viele Grüße

Sardinha

Benutzeravatar
eal
engagiert
Beiträge: 277
Registriert: Mi 13. Apr 2016, 12:30
Wohnort: Bayern

Re: Münchener Arzt-Patienten-Seminar am 11-02-2017

Beitragvon eal » Di 22. Nov 2016, 21:54

... und von mir auch ;;)
Gute 24 Stunden!

die eal .

PBC seit 4/2016 bekannt

gammadax
hoch qualifiziert
Beiträge: 730
Registriert: Fr 17. Jul 2009, 18:12
Wohnort: bei München

Re: Münchener Arzt-Patienten-Seminar am 11-02-2017

Beitragvon gammadax » Mo 28. Nov 2016, 21:35

Danke Sandra für die super Organisation!

liebe Grüße
gamma

Sandra51
engagiert
Beiträge: 294
Registriert: Do 9. Apr 2009, 13:25
Krankheitsbeschreibung: Seit 2000 erhöhtes gamma-GT, seit 2008 PBC diagnostiziert.
Wohnort: Raum München

Re: Münchener Arzt-Patienten-Seminar am 11-02-2017

Beitragvon Sandra51 » Di 29. Nov 2016, 08:56

Hallo liebe gamma,

Dankeschön...smile....

Wollte den Flyer hier hoch laden, ist aber eine zu große Datenmenge.

Danke für die netten Kommentare auf meine private e-mail und für das Feedback.
Viele von euch nehmen auch eine weiter Anreise in Kauf, Respekt! Freue mich sehr auf unser Treffen!

Will hier dennoch etwas loswerden:
Es ist nicht einfach für uns wenige ein APS Seminar auf die Beine zu stellen. Wir hatten auch lange Pause da es keine Neuigkeiten gab. Dieses Mal kommt z.B. aus Würzburg ein Prof. angereist und drei Firmen haben sich beteiligt damit wir etwas zu futtern haben. Wenn dann dazu Absagen von Patienten die direkt aus München kommen, fällt es mir schwer das zu verstehen. Wenn nur wenige kommen, bei den tollen Themen und Neuigkeiten dieses Mal, wird sich jeder Doc fragen ob sie noch einmal ein Seminar für uns halten. Dann sind wir wieder bei den Hepatitis-Betroffenen mit nur 5 Minuten Zeit für unsere Themen. Wäre doch schade!


Wünsche Euch allen ein hoffentlich ruhige Adventszeit!
Sandra51
PBC

Benutzeravatar
sardinha
ambitioniert
Beiträge: 61
Registriert: Mo 22. Okt 2012, 12:00
Krankheitsbeschreibung: Bis jetzt PBC und Hashimoto, vielleicht liegen andere "Freunde" versteckt im Busch, wer weiß, wer weiß...
Wohnort: BW
Kontaktdaten:

Re: Münchener Arzt-Patienten-Seminar am 11-02-2017

Beitragvon sardinha » Di 29. Nov 2016, 09:20

Liebe Sandra,
Liebe Lisa,

ich möchte mich hier auch für die tolle Organisation bedanken!

Ich bin auf jeden Fall dabei.

Liebe Grüße aus Mannheim

Sardinha

Barbara-Joh
qualifiziert
Beiträge: 466
Registriert: Mo 30. Mär 2009, 17:38
Krankheitsbeschreibung: 2003 Klinikaufenthalt wg. Doppelbildern. Keine Ursache gefunden. Es wurde ein Hirnstamminsult vermutet. Das Blutgerinsel (wenn vorhanden) löste sich durch die Einnahme von ca. 8-10 Aspirin tägl. vor dem Ereignis, auf.
2006 Feststellung einer genetisch bedingten Blutgerinnungsstörung. PAI 4G homozygot. Wird therapiert mit 1x tägl. 1 Marcumar. Es bestand eine Pfortaderthrombose, die sich aber, dank Marcumar, auflöste.
Seit 2002 stetig ansteigende Leberwerte.
2007 Feststellung der PBC in der Uni-Klinik Frankfurt nach Leberbiopsie. Wird therapiert mit 1500 mg Ursofalk tägl.
Aktuelle Laborwerte: 25.01.2007
GGT 168, GPT 55, GOT 48, AP 216, IgM 593, IgG 1.840, Monoz. 9, Eosinophile 14
04.12.2007 (2 Monate nach Beginn der Einnahme von Ursofalk)
GGT 34, GPT 23, GOT 27, AP 135
24.05.2008
GGT 22, GPT 19, GOT 24, AP 96
Wohnort: Aschaffenburg

Re: Münchener Arzt-Patienten-Seminar am 11-02-2017

Beitragvon Barbara-Joh » So 4. Dez 2016, 22:32

Hallo Sandra,
vielen Dank für Deine Großartigen Bemühungen.
Ich würde auch gerne kommen, müsste aber mit dem Zug fahren und erst mal nachschauen wie ich vom Bahnhof aus nach Großhadern komme. Wenns nicht allzu umständlich ist, dann komme ich eventuell. Leider habe ich halt häufig grippale Infekte und muss mein Vorhaben vom Gesundheitszustand abhängig machen. D.h. kurzfristig.

Schöne Adventszeit noch
Barbara

2006 Diagnose Blutgerinnungsstörung PAI 4G
2007 Diagnose PBC

Sandra51
engagiert
Beiträge: 294
Registriert: Do 9. Apr 2009, 13:25
Krankheitsbeschreibung: Seit 2000 erhöhtes gamma-GT, seit 2008 PBC diagnostiziert.
Wohnort: Raum München

Re: Münchener Arzt-Patienten-Seminar am 11-02-2017

Beitragvon Sandra51 » Di 6. Dez 2016, 11:14

Hallo Barbara,

Dankeschön für deine Worte:
Wäre eine Fahrgemeinschaft für dich die Lösung?
Melde dich doch Ende Januar über pn bei mir.

Würde mich freuen wenn du kommst!

Allgemein gesprochen... bringt doch bitte auch die Partner mit falls vorhanden.

Liebe Nikolausgrüße
Sandra51
PBC

Sandra51
engagiert
Beiträge: 294
Registriert: Do 9. Apr 2009, 13:25
Krankheitsbeschreibung: Seit 2000 erhöhtes gamma-GT, seit 2008 PBC diagnostiziert.
Wohnort: Raum München

Re: Münchener Arzt-Patienten-Seminar am 11-02-2017

Beitragvon Sandra51 » Mo 6. Feb 2017, 15:20

Hallo an die Teilnehmer am APS-Seminar in München v. 11.2.2017!

Ich freue mich auf unser Wiedersehen am Samstag bzw. auf die neue Gesichter in unserem kleinen Kreis.

Aus Wien, Mannheim, Heidelberg, Stuttgart und natürlich aus dem Bayernlande kommen wir zusammen um auch nach dem Seminar im Cafe noch etwas zu plaudern.

Ich wünsche Euch eine gute Anreise - bis zum Samstag!

Liebe Grüße
Sandra51
PBC


Zurück zu „News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron