Bis 15.04. Fragen zum Thema Kinder mit PSC an Dr. Deneau

Arzt-Patienten-Seminare; Infoveranstaltungen, Treffen, Selbsthilfegruppen, allgemeine Infos zu Lebererkrankungen

Moderator: Forenteam

gammadax
hoch qualifiziert
Beiträge: 719
Registriert: Fr 17. Jul 2009, 18:12
Wohnort: bei München

Bis 15.04. Fragen zum Thema Kinder mit PSC an Dr. Deneau

Beitragvon gammadax » Mo 10. Apr 2017, 18:21

Hallo zusammen,

hier meine schnelle Übersetzung der wesentliche Teile, Original in Englisch siehe unten

Die Pädiatrische Arbeitsgruppe PSC, geleitet von Dr. Mark Deneau (University of Utah) ist seit 2015 aktiv. Der Bedarf an Forschung für Kinder, die von PSC betroffen sind, ist groß. Deswegen sammelte die Arbeitsgruppe in den letzten Jahren weltweit über 700 Dossiers von Kinder, die an PSC erkrankt sind; aus Kanada, Finnland, Griechenland, Irland, Italien, den Niederlanden, Polen, Slowenien, Groß Britannien und den USA.
Demnächst wird eine Veröffentlichung in einer medizinischen Zeitschrift erfolgen.
BIS ZUM 15. APRIL KÖNNT IHR FRAGEN an Dr. Deneau stellen, über folgende email
info@PSCPatientsEurope.org
im Betreff angeben ' interview Dr. Deneau' .
Allerdings werden diese Fragen (auf Englisch) nicht von ihm direkt beantwortet!
Antworten werden von ihm und seiner Arbeitsgruppe im Artikel veröffentlicht


The Pediatric PSC Consortium, lead by Dr. Mark Deneau (University of
>Utah School of Medicine, Department of Pediatrics, Division of
>Gastroenterology, Hepatology and Nutrition, USA), has been active since
>2015.
>
>The need for research on children with PSC is definitely an unmet need,
>therefore over the years the group collected over 700 dossiers from PSC
>children worldwide, including Canada, Finland, Greece, Ireland, Italy,
>the Netherlands, Poland, Slovenia, UK and USA.
>
>The group collected retrospectively data from 36 participating
>institutions to conduct various analysis. In the months to come, they
>will publish their findings in a major hepatology journal. This is a
>great time to interview Dr. Deneau and learn more about this fabulous
>initiative.
>
>If you have any questions for him and his team, please add as post
>below. There is also a possibility to email questions to :
>info@PSCPatientsEurope.org ,stating ' interview Dr. Deneau' in the
>subject.
>
>>Please note: we will not discuss any personal dossiers. We will
>probably not be able to answer, but we will try our very best. You will
>not receive a reply, answers to the questions will be in the article.
>>
>After the publication of their article, we will have the interview as
>well as a lay version of their article online on our website www.
>PSCPatientsEurope.org a.s.a.p..
>>
>Deadline for questions: Saturday April 15, 2017

Wenn jemand die Möglichkeit nutzt, interessiert es mich :-)

viele Grüße
gamma

Zurück zu „News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron