Spam im Forum

Probleme mit der Technik? Verbesserungsvorschläge zum Aufbau? Dann bist Du hier richtig.

Moderator: Forenteam

Benutzeravatar
Bagojowitsch
Forenteam
Beiträge: 3253
Registriert: So 6. Jan 2008, 21:26
Krankheitsbeschreibung: Diagnose AIH Typ I am 2.2.07
Therapiebeginn mit 60mg Prednisolon
GOT am 16.2.07, GPT am 9.3.07, GGT am 23.4.07 im Normbereich, seitdem stabil
Beginn am 16.3.07 mit 50mg Azathioprin, zu diesem Zeitpunkt noch 20mg Prednisolon
Prednisolon nach und nach reduziert, letztmalige Einnahme von 1,25mg am 21.1.08
Gleichzeitige Steigerung von Azathioprin, seit 23.11.07 auf 200mg, am 27.1.09 Reduktion auf 150mg
Aufgrund mittlerweile erhöhten Blutdrucks Einnahme von entspr. Medikamenten seit 17.2.07, aufgrund erhöhter Cholesterinwerte Medikamente seit 10.8.07
Ende 2013 Ausschleichen von Azathioprin, stattdessen 6mg Budesonid
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Spam im Forum

Beitragvon Bagojowitsch » So 23. Dez 2012, 16:41

Liebe Foren-Mitglieder,

das Forenteam hält im Hintergrund das Forum "sauber", d.h. wir entfernen dubiose Anmeldungen und Besucher sowie Spam-Beträge. Jeden Tag haben wir etliche solcher Fälle, zwischen zehn und zwanzig sind keine Seltenheit. Was letztendlich damit bezweckt wird, können wir nicht feststellen, wollen aber nicht riskieren, dass das Forum in irgendeiner Art und Weise zweckentfremdet und mißbraucht wird. Die meisten dieser seltsamen Anmeldungen kommen aus Osteuropa und Asien, aber auch aus den USA.
In letzter Zeit gibt es vermehrt Anmeldungen mit Mail-Adressen, die auf e-mail.org, e-mail.net und e-mail.com enden. Wir würden diese Adressen gerne grundsätzlich sperren, riskieren damit aber, dass aktive Mitglieder mit ernsthaften Absichten, die eine solche Mailadresse haben, nicht mehr ins Forum kommen (gleiches gilt dann für Neuanmeldungen). Festzustellen, wer von den Mitgliedern eine solche Adresse hat, wäre sehr zeitaufwändig - letztendlich glauben wir auch nicht, dass diese hier vorhanden sind. Ab dem Jahresanfang würden wir gerne die o.g. Mail-Adressen sperren. Sollte also jemand von Euch sich hier mit einer solchen Adresse angemeldet haben, dann bitten wir um Rückmeldung (per PN an ein Mitglied des Forenteams), um diese von einer Sperre ausnehmen zu können.

Vielen Dank
Liebe Grüße
Winfried Bild
AIH Typ I seit 2007
Splenisches Marginalzonenlymphom seit 2013
http://www.hofmann-ahnenforschung.de

Christine777
Experte!
Beiträge: 1897
Registriert: So 20. Mär 2011, 17:35
Krankheitsbeschreibung: Nach unverhofften akuten Leberversagen,und 5 Wochen Krankenhausaufenthalt,wurde durch eine Leberbiobsie eine Pbc im Stadium 3 Übergang zu 4 festgestellt. Nun nehme ich zweimal am Tag 500mg ursufalg ein.mir ging es vor der Erkrangung immer gut.Leider war ich im Schlapp und war nicht mehr Belastbar. Meine Werte wurden im Juni 2009 kontroliert alle in Ordnung, leider ging es mir aber nicht besser. Anfang August bekam ich über Nacht gelbe Augen. Das wr am Wochenende.Montag wieder zum Arzt.Werte waren alle so schlecht.gleich ab in die Klinick. Im Krankenhaus Wüste auch keiner weiter.Da die Werte immerweiter anstiegen,brachte man mich nach Berlin in die Charité. Diagnose akutes Leberversagen,was man mir aber nicht ansah,außer das ich uberall schon gelb war.heute gehe ich von einem Arzt zum anderen.Hno Arzt Orthopäde Hausarzt,und alle drei Monate zur Lebersprechstune nach Berlin. Mal geht es mir und mal mochte ich nur von dieser Welt gehen. I
Aktuelle Laborwerte: Laborwerte sind alle soweit wieder normal.Bis auf die AP sind immer über 224
Wohnort: Lübben liegt im Spreewald

Re: Spam im Forum

Beitragvon Christine777 » So 23. Dez 2012, 17:20

Danke für die Nachricht Winfried. Ich werde dann mal Nachschauen und mich melden. Schönes Fest und reichlich Geschenke. =))
Christine
Pbc AIH Overlap Syndrom
2009 seid 2011 AIH
2012 wegen Depressionen in Behandlung
2014 In Behandlung beim Hämatologen

Doppeldecker

Re: Spam im Forum

Beitragvon Doppeldecker » So 23. Dez 2012, 20:19

Das ist eine super Idee, Winfried. Ist mir auch schon aufgefallen wieviel Spam Anmeldungen jeden Tag auftauchen.

Habt Ihr irgendeine Ahnung woher das kommt?

Gruß

DD

Benutzeravatar
Bagojowitsch
Forenteam
Beiträge: 3253
Registriert: So 6. Jan 2008, 21:26
Krankheitsbeschreibung: Diagnose AIH Typ I am 2.2.07
Therapiebeginn mit 60mg Prednisolon
GOT am 16.2.07, GPT am 9.3.07, GGT am 23.4.07 im Normbereich, seitdem stabil
Beginn am 16.3.07 mit 50mg Azathioprin, zu diesem Zeitpunkt noch 20mg Prednisolon
Prednisolon nach und nach reduziert, letztmalige Einnahme von 1,25mg am 21.1.08
Gleichzeitige Steigerung von Azathioprin, seit 23.11.07 auf 200mg, am 27.1.09 Reduktion auf 150mg
Aufgrund mittlerweile erhöhten Blutdrucks Einnahme von entspr. Medikamenten seit 17.2.07, aufgrund erhöhter Cholesterinwerte Medikamente seit 10.8.07
Ende 2013 Ausschleichen von Azathioprin, stattdessen 6mg Budesonid
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Spam im Forum

Beitragvon Bagojowitsch » So 23. Dez 2012, 22:40

Es sind noch viel mehr als die, die hier im Forum sichtbar sind, sogenannte inaktive Mitglieder. Warum, was das soll und was das den Angemeldeten bringt, haben wir noch nicht herausfinden können. Ab und zu setzen einige von denen ja auch Spam-Beiträge hier ab, die wir dann, wenn wir es merken oder von Euch darauf hingewiesen werden, auch gleich löschen.
Liebe Grüße
Winfried Bild
AIH Typ I seit 2007
Splenisches Marginalzonenlymphom seit 2013
http://www.hofmann-ahnenforschung.de

Sandra51
engagiert
Beiträge: 294
Registriert: Do 9. Apr 2009, 13:25
Krankheitsbeschreibung: Seit 2000 erhöhtes gamma-GT, seit 2008 PBC diagnostiziert.
Wohnort: Raum München

Re: Spam im Forum

Beitragvon Sandra51 » Mo 24. Dez 2012, 08:47

Danke an das Forenteam für die
geleistete Arbeit für das Forum bzw. für uns!!!

Wünsche Allen ein entspanntes und beschwerdearmes Weihnachtsfest und viele gute Tage im Neuen Jahr!

Herzliche Weihnachtsgrüße bei milden Temperaturen! :smile:
Sandra51
PBC

Doppeldecker

Re: Spam im Forum

Beitragvon Doppeldecker » Di 25. Dez 2012, 12:18

Da schließe ich meich gerne an. Das Forum sauber zu halten braucht viel Engagement.

Danke ans Team :ymapplause: :ymapplause:

Gruß

DD

Biggi
hoch qualifiziert
Beiträge: 503
Registriert: Di 1. Dez 2009, 13:10
Krankheitsbeschreibung: seit Dezember 2009 Autoimmunhepatitis, Overlap PBC, PSC nicht ausgeschlossen.
Wohnort: Aachen

Re: Spam im Forum

Beitragvon Biggi » Mi 26. Dez 2012, 00:31

Auch von mir einen herzlichen Dank an das Forenteam! Ihr macht das echt toll :ymparty: !
Ein schönes und besinnliches Weihnachten wünsche ich euch allen hier im Forum!
Liebe Grüße Biggi
Diagnose AIH seit Dez. 2009
PBC und PSC nicht ausgeschlossen
Depressionen
chronische Polyarthralgien
chronisches Erschöpfungssyndrom


Zurück zu „Fragen zur Forumstechnik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron