Ausfall des Forums

Probleme mit der Technik? Verbesserungsvorschläge zum Aufbau? Dann bist Du hier richtig.

Moderator: Forenteam

Benutzeravatar
Bagojowitsch
Forenteam
Beiträge: 3259
Registriert: So 6. Jan 2008, 21:26
Krankheitsbeschreibung: Diagnose AIH Typ I am 2.2.07
Therapiebeginn mit 60mg Prednisolon
GOT am 16.2.07, GPT am 9.3.07, GGT am 23.4.07 im Normbereich, seitdem stabil
Beginn am 16.3.07 mit 50mg Azathioprin, zu diesem Zeitpunkt noch 20mg Prednisolon
Prednisolon nach und nach reduziert, letztmalige Einnahme von 1,25mg am 21.1.08
Gleichzeitige Steigerung von Azathioprin, seit 23.11.07 auf 200mg, am 27.1.09 Reduktion auf 150mg
Aufgrund mittlerweile erhöhten Blutdrucks Einnahme von entspr. Medikamenten seit 17.2.07, aufgrund erhöhter Cholesterinwerte Medikamente seit 10.8.07
Ende 2013 Ausschleichen von Azathioprin, stattdessen 6mg Budesonid
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Ausfall des Forums

Beitragvon Bagojowitsch » So 28. Jul 2013, 22:12

Liebe Mitglieder,

wie Ihr sicher mitbekommen habt, war das Forum für einige Tage nicht zu erreichen. Laut Auskunft von Conny, der Administratorin, lag das am Provider. Folgendes hat sie dazu geschrieben:
Leider habe ich noch keine Info vom Anbieter bekommen, das Ticket, welches wir aufgemacht haben, ist ein "normales" und kein Notfallticket. Denn das mit dem Notfallticket ist so, falls der Serverausfall an uns liegt (evtl. falsche Einstellungen oder ähnliches) wird uns die Arbeit, die der Anbieter hat, in Rechnung gestellt. Da das für uns ein nicht zu kalkulierendes Risiko ist, haben wir eben das "normale" Ticket aufgemacht. Leider gibt es da aber eben langsamere Reaktionszeiten.
Nun, dann hoffe ich, dass sich nach und nach wieder alle hier einfinden (der erste Spammer war jedenfalls schon da :evil: ) und wir in Zukunft von weiteren Abstürzen verschont bleiben.
Liebe Grüße
Winfried Bild
AIH Typ I seit 2007
Splenisches Marginalzonenlymphom seit 2013
http://www.hofmann-ahnenforschung.de

Biggi
hoch qualifiziert
Beiträge: 503
Registriert: Di 1. Dez 2009, 13:10
Krankheitsbeschreibung: seit Dezember 2009 Autoimmunhepatitis, Overlap PBC, PSC nicht ausgeschlossen.
Wohnort: Aachen

Re: Ausfall des Forums

Beitragvon Biggi » So 28. Jul 2013, 22:24

Uiiih :evil: , und ich hab schon gedacht, es würde an meinem PC liegen. Schön, dass wir wieder online sein können :-D !
Diagnose AIH seit Dez. 2009
PBC und PSC nicht ausgeschlossen
Depressionen
chronische Polyarthralgien
chronisches Erschöpfungssyndrom

Benutzeravatar
Bagojowitsch
Forenteam
Beiträge: 3259
Registriert: So 6. Jan 2008, 21:26
Krankheitsbeschreibung: Diagnose AIH Typ I am 2.2.07
Therapiebeginn mit 60mg Prednisolon
GOT am 16.2.07, GPT am 9.3.07, GGT am 23.4.07 im Normbereich, seitdem stabil
Beginn am 16.3.07 mit 50mg Azathioprin, zu diesem Zeitpunkt noch 20mg Prednisolon
Prednisolon nach und nach reduziert, letztmalige Einnahme von 1,25mg am 21.1.08
Gleichzeitige Steigerung von Azathioprin, seit 23.11.07 auf 200mg, am 27.1.09 Reduktion auf 150mg
Aufgrund mittlerweile erhöhten Blutdrucks Einnahme von entspr. Medikamenten seit 17.2.07, aufgrund erhöhter Cholesterinwerte Medikamente seit 10.8.07
Ende 2013 Ausschleichen von Azathioprin, stattdessen 6mg Budesonid
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Ausfall des Forums

Beitragvon Bagojowitsch » So 28. Jul 2013, 22:31

Ach, Du warst das also?? =))
Liebe Grüße
Winfried Bild
AIH Typ I seit 2007
Splenisches Marginalzonenlymphom seit 2013
http://www.hofmann-ahnenforschung.de

Lisa1
Forenteam
Beiträge: 1289
Registriert: Mi 21. Jan 2009, 12:44
Krankheitsbeschreibung: AIH Typ 1
Erstdiagnose 1992
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Ausfall des Forums

Beitragvon Lisa1 » Mo 29. Jul 2013, 05:40

Das war die Nachricht von Conny am gestrigen Abend.

Also, der Server wurde vom Anbieter abgestellt, weil er eine ddos Attacke durchgeführt hat. Also,wahrscheinlich wurde er gehackt. Das könnte sein, dass es durch das Forum geschehen ist, jetzt sollen wir nen scan durchführen, dazu wird dann wieder freigeschaltet.
Liebe Grüße
•ღ ♥ ĿἿṨᾋ ♥ღ •


Diagnose: AIH Typ 1 seit 1992

MANCHMAL FLIEGEN BÖSE VÖGEL ÜBER DEINEM KOPF, DU MUSST NUR AUFPASSEN, DASS SIE SICH NICHT EINNISTEN.

susn
qualifiziert
Beiträge: 459
Registriert: So 30. Okt 2011, 09:16
Wohnort: Welver/Kreis Soest

Re: Ausfall des Forums

Beitragvon susn » Mo 29. Jul 2013, 07:07

Fein, dass es wieder funktioniert!
Liebe Grüße
Susanne
2011: AIH

hannabs
ambitioniert
Beiträge: 91
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 10:53
Krankheitsbeschreibung: Ich kam im Januar 2013 mit einer schweren akuten Hepatitis (GPT ca 3000 U/l, GOT ca 2000 U/l, Bili ca 30 mg/dl) ins KH, die sich dann als AIH rausstellte. Zur Zeit nehme ich 5 mg Predni und 75 mg Aza.
Aktuelle Laborwerte: 15.07.2013:

GOT: 20 U/l
GPT: 30 U/l
Gamma-GT: 28 U/l
AP: 46 U/l

1.7.2014 (Aza 75 mg, Predni 7,5 mg)

GOT: 19 U/l
GPT: 24 U/l
Gamma-GT: 21 U/l
AP: 57 U/l

10.09.2014 (Aza 75 mg, Predni 5 mg)

GOT: 16 U/l
GPT: 14 U/l
Gamma-GT: 14 U/l
AP: 51 U/l
Wohnort: Braunschweig

Re: Ausfall des Forums

Beitragvon hannabs » Mo 29. Jul 2013, 07:20

Dann ist ja gut! Ich hab' mir schon Sorgen gemacht, dass das Forum dauerhaft nicht zu erreichen bleiben könnte!
An die Admins: Danke für Eure Mühen!
Lg,
hanna.
Liebe Grüße von
hanna.

AIH seit Januar 2013

Kiwi
qualifiziert
Beiträge: 392
Registriert: Di 10. Apr 2012, 09:06
Krankheitsbeschreibung: Erhöhte Leberwerte im Januar 2012. Krankenhausaufenthalt mit Biopsie.
Danach die Diagnose AIH. Leberwerte waren damals: GOT: 778, GPT: 1327, GGT: 271
ANA Titer: 1:1280, deutlich positiv
Medikamente hatte ich erst abgelehnt. Dachte, das geht schon von allein weg.
Ab 9.3.2012 habe ich mich doch entschlossen die Medis zu nehmen, weil man mir sagte, dass ich mich sonst von meiner Leber verabschieden kann. 3x tägl. Budenofalk 3mg, 1x Azathioprin 50mg
seit 24.4.2012 nur noch 2x tägl. Budenofalk und 1x Aza
ANA Titer: 1:160, seit 30.11.2012 ohne Cortison, nur noch Aza und Betablocker
Aktuelle Laborwerte: Leberwerte jetzt aktuell im Juni 2012
GOT: 24, GPT: 20, GGT: 22
Leberwerte am 20.12.2012
GOT:22, GPT: 15, Gamma-GT:16, AP 77, Bili 0,56
Wohnort: Braunschweig

Re: Ausfall des Forums

Beitragvon Kiwi » Mo 29. Jul 2013, 09:19

Da bin ich aber auch froh. Hat doch was gefehlt...
Liebe Grüße
von Kiwi

(AIH seit Januar 2012)
"Leben ist Veränderung!" sagte der Stein zur Blume und flog davon...

Sandra51
engagiert
Beiträge: 294
Registriert: Do 9. Apr 2009, 13:25
Krankheitsbeschreibung: Seit 2000 erhöhtes gamma-GT, seit 2008 PBC diagnostiziert.
Wohnort: Raum München

Re: Ausfall des Forums

Beitragvon Sandra51 » Mo 29. Jul 2013, 10:21

Danke, für die viele Arbeit und Mühen mit unserem Forum
- sicher im Namen ALLER hier, die das Forum schmerzlich vermisst haben.
Das einzig gute daran, wir haben uns wieder einmal am Telefon ausgetauscht, da jeder gedacht hat, sein PC ist schuldig...

Trotzdem schön, dass wir wieder online sind!

Viele Grüße
Sandra51
PBC

Christine777
Experte!
Beiträge: 1897
Registriert: So 20. Mär 2011, 17:35
Krankheitsbeschreibung: Nach unverhofften akuten Leberversagen,und 5 Wochen Krankenhausaufenthalt,wurde durch eine Leberbiobsie eine Pbc im Stadium 3 Übergang zu 4 festgestellt. Nun nehme ich zweimal am Tag 500mg ursufalg ein.mir ging es vor der Erkrangung immer gut.Leider war ich im Schlapp und war nicht mehr Belastbar. Meine Werte wurden im Juni 2009 kontroliert alle in Ordnung, leider ging es mir aber nicht besser. Anfang August bekam ich über Nacht gelbe Augen. Das wr am Wochenende.Montag wieder zum Arzt.Werte waren alle so schlecht.gleich ab in die Klinick. Im Krankenhaus Wüste auch keiner weiter.Da die Werte immerweiter anstiegen,brachte man mich nach Berlin in die Charité. Diagnose akutes Leberversagen,was man mir aber nicht ansah,außer das ich uberall schon gelb war.heute gehe ich von einem Arzt zum anderen.Hno Arzt Orthopäde Hausarzt,und alle drei Monate zur Lebersprechstune nach Berlin. Mal geht es mir und mal mochte ich nur von dieser Welt gehen. I
Aktuelle Laborwerte: Laborwerte sind alle soweit wieder normal.Bis auf die AP sind immer über 224
Wohnort: Lübben liegt im Spreewald

Re: Ausfall des Forums

Beitragvon Christine777 » Mo 29. Jul 2013, 15:59

Habe mich schon gewundert,war total blöd ohne das Forum. Da ich schon fast täglich reinschaue. Aber viele lieben Dank an alle. Nun kann ich wieder beruhigt schlafen,es fehlt doch was wenn das Forum nicht Online ist. :-o
Christine
Pbc AIH Overlap Syndrom
2009 seid 2011 AIH
2012 wegen Depressionen in Behandlung
2014 In Behandlung beim Hämatologen

Barbara-Joh
qualifiziert
Beiträge: 466
Registriert: Mo 30. Mär 2009, 17:38
Krankheitsbeschreibung: 2003 Klinikaufenthalt wg. Doppelbildern. Keine Ursache gefunden. Es wurde ein Hirnstamminsult vermutet. Das Blutgerinsel (wenn vorhanden) löste sich durch die Einnahme von ca. 8-10 Aspirin tägl. vor dem Ereignis, auf.
2006 Feststellung einer genetisch bedingten Blutgerinnungsstörung. PAI 4G homozygot. Wird therapiert mit 1x tägl. 1 Marcumar. Es bestand eine Pfortaderthrombose, die sich aber, dank Marcumar, auflöste.
Seit 2002 stetig ansteigende Leberwerte.
2007 Feststellung der PBC in der Uni-Klinik Frankfurt nach Leberbiopsie. Wird therapiert mit 1500 mg Ursofalk tägl.
Aktuelle Laborwerte: 25.01.2007
GGT 168, GPT 55, GOT 48, AP 216, IgM 593, IgG 1.840, Monoz. 9, Eosinophile 14
04.12.2007 (2 Monate nach Beginn der Einnahme von Ursofalk)
GGT 34, GPT 23, GOT 27, AP 135
24.05.2008
GGT 22, GPT 19, GOT 24, AP 96
Wohnort: Aschaffenburg

Re: Ausfall des Forums

Beitragvon Barbara-Joh » Mo 29. Jul 2013, 18:13

Stimmt, mir hat auch was gefehlt. Das Gute daran, ich habe mal wieder mit Sandra51 telefoniert.
Barbara

2006 Diagnose Blutgerinnungsstörung PAI 4G
2007 Diagnose PBC


Zurück zu „Fragen zur Forumstechnik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste